Grün­dungs­mit­glied Herman-Hartmut Weyel gestorben

  /  Archiv aktuell   /  Grün­dungs­mit­glied Herman-Hartmut Weyel gestorben

Voller Bestür­zung und Trauer haben wir die Nach­richt vom Tode unseres Grün­dungs­mit­glie­des und Schatz­meis­ters Herman-Hartmut Weyel erhalten.
Er wird uns allen in guter Erin­ne­rung bleiben und wir werden seiner stets in Ehren gedenken.

Unser Mitge­fühl gilt seiner Ehefrau und seiner Familie.

 

Der SPD-Poli­ti­ker saß ab 1969 im Mainzer Stadt­rat und wurde 1979 Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der. Ab 1983 war er Dezer­nent, bevor er 1987 das Amt des Mainzer Ober­bür­ger­meis­ters über­nahm, das er zehn Jahre lang ausfüllte. In dieser Zeit hat er die Zukunft des Archivs gesi­chert. Er war Grün­dungs­mit­glied der Stif­tung, 23 Jahre im Vorstand und bis zum Tod Schatz­meis­ter. Souve­rän und kompe­tent, mit Verve und Humor hat er die Entwick­lung des Deut­schen Kabarett­archivs befördert.

Teilen: