Ausstel­lungs­er­öff­nung “Satire und Justiz”

  /  Ausstellungsarchiv   /  Ausstel­lungs­er­öff­nung “Satire und Justiz”

Immer wieder gerät die Satire in die Mühlen der Justiz. Dies erlebte zu seiner Zeit Kurt Tuchol­sky, und die “Staats­af­färe Bömermann”(2016) wird nicht die letzte Ausein­an­der­set­zung mit der Frage sein, wie weit Satire gehen darf.
Die Ausstel­lung “Satire und Justiz”, die das Deut­sche Kabarett­archiv zusam­men­ge­stellt hat, wurde am 21.06.2019 im Haus der “Stif­tung Demo­kra­tie Saar­land” von Walter Schu­ma­cher, dem Vorsit­zen­den der Stif­tung Deut­sches Kabarett­archiv eröff­net. Sie ist dort bis zum 09.08.2019 zu sehen.

Teilen: