Teil 1: Die Welt als Cabaret

  /  Wanderausstellungen Bernburg   /  Teil 1: Die Welt als Cabaret

Teil 1: Die Welt als Cabaret

Wie Kaba­rett in Deutsch­land begann (1901–1916)

Vom Chat Noir in Paris bis zum Cabaret Voltaire: der erste Teil der sechs­tei­li­gen Ausstel­lungs­reihe doku­men­tiert die ersten Schritte der frech-frivo­len Muse.

Nach fran­zö­si­schem Vorbild eröff­net Ernst von Wolzo­gen 1901 das erste Deut­sche Kaba­rett ‚Über­brettl‘ in Berlin. Die neue Kunst­form erobert schon nach kürzes­ter Zeit die Groß­städte im Sturm. Allein im ersten Jahr entste­hen über 40 Kaba­retts.

Teilen: