T.C.Breuer / J.Malmsheimer: Gebra­te­nes Wasser und schale Tiere

  /  T.C.Breuer / J.Malmsheimer: Gebra­te­nes Wasser und schale Tiere

T.C.Breuer / J.Malmsheimer: Gebra­te­nes Wasser und schale Tiere

von 
482 482 people viewed this event.
Veranstaltungen Mainz 2022

08.11.2022  | Einlass 18.00 Uhr | Beginn 19.30 Uhr | 20 €

Thomas C.Breuer & Jochen Malms­hei­mer: Gebra­te­nes Wasser und schale Tiere

Jochen Malms­hei­mer und Thomas C. Breuer kennen, schät­zen und mögen sich seit Mitte der 90er Jahre. Gemein­same Auftritte bei der WDR5-Radio­show Schlag auf Schlag (Samstag 16:05h) und bei der NDR-Show Inten­siv­sta­tion. Seit einem jetzt schon verklär­ten Abend im Kölner Bruno­saal gibt es alle Jahre spora­di­sche Auftritte – es möchte halt schon ein beson­de­rer Anlass sein. So bei Uli Stein im Haus Wald­frie­den in Alf, bei der Leip­zi­ger Lach­messe oder bei den Oltner Kabarett-Tagen.

Und jetzt im Kabarett­archiv in Mainz!

Im Oltner Programm­heft stand zu lesen: „Kaba­ret­tist Thomas C. Breuer ist ein genia­ler Wort­jon­gleur. Seine kuli­na­ri­schen Erkennt­nisse, seine Beob­ach­tun­gen über den Teller­rand hinaus sind so köst­lich, dass sich kein Sätti­gungs­ge­fühl einstel­len will. So spitz­fin­dig wie Breuer, so direkt ist sein Koch­kol­lege Jochen Malms­hei­mer. Malms­hei­mers Spezia­li­tät ist es, dem Volk aufs Maul, anstatt ins Maul zu schauen. Seine blumige Schil­de­rung früh­pu­ber­tä­rer Keller­fe­ten-Erleb­nisse mit Lambrusco und Nudel­sa­lat sind ebenso ein Genuss wie seine grie­chi­schen Urlaubskatastrophen.“

Pres­se­stim­men:
«Lässig leicht, poin­tiert und in atem­be­rau­ben­dem Tempo spiel­ten sich Malms­hei­mer und Breuer die Bälle zu.» «Das Publi­kum lachte Tränen.»

 

Teilen: